Mikrokopter Projekt – Tagebuch

  • Donnerstag, 26.7.
    Die Superflux-LEDs sind heute gekommen 🙂
    MK_LEDs
  • Freitag, 20.7.
    So, lange Zeit ists her, aber nun mal wieder ein paar Zeilen zu diesem Projekt.
    Mein Mikrokopter fliegt inzwischen und hat auch schon seinen zweiten Rahmen und einen neuen Satz Motoren, welche leiser und auch noch billiger sind, bekommen. Vielleicht schreibe ich hier demnächst mal die genauen Daten meines Ufos auf, so lange kann man aber schonmal die Bilder in der Galerie betrachten.
  • Sonntag, 20.5.
    Inzwischen sind Propeller und Fernsteuerung da und es fehlen im Grunde nur noch die Flight-Ctrl Platine und ein Akku, dann kanns losgehen 🙂 Hier ein Bild vom aktuellen Status:

    MK halbfertig thumb
  • Mittwoch, 9.5.
    Reichelt Bestellung ist angekommen. Der defekte Regler funktioniert nun wieder, es war „nur“ der Mikrocontroller hinüber. Jetzt habe ich auch noch eine BL Regler Ersatzplatine für alle Fälle.
  • Dienstag, 8.5.
    Heute angekommen:

    • Gyros
    • Beschleunigungssensor
    • BL-Regler Ersatzplatine
    • die restlichen drei Motoren
    • der Empfänger

    Lipoly hat den Versand des Akkus + Ladegerät bestätigt, die Propeller werden nachgeliefert. Das Paket von Reichelt sollte morgen da sein.

  • Montag, 7.5.
    Defekten Mikrocontroller ausgelötet, warte auf Ersatz

    Brushless Regler Thumbnail
  • Sonntag, 6.5.
    Beim „neugierigen“ durchmessen der Regler einen Regler (bzw. den Mikrokontroller) gefraggt 🙁 Schonmal eine neue Reglerplatine bestellt. Sollte ich die alte nochmal zum Leben erwecken können habe ich eine als Ersatz(teillager).
  • Freitag, 4.5.
    Einen Brushless Motor Robbe Roxxy 2824-34 bei Conrad bekommen. Restlichen Regler aufgebaut, alle vier liessen sich programmieren und funktionierten. Diverse Bestellungen aufgegeben; 3 Gyros, Beschleunigungssensor und Empfänger bei mikrocontroller.com. LiPo, Ladegerät und Propeller bei lipoly.de. Die restlichen drei Motoren bei ebay ….
  • Donnerstag, 3.5.
    Brushless Regler und Reichelt Bestellung angekommen, erster Regler aufgebaut, funktioniert.

http://www.mikrokopter.com

3 Gedanken zu „Mikrokopter Projekt – Tagebuch

  1. I was just wondering. When you ordered the components from Reichelt, how did you work around the 150Euro order limit?
    Or is this something that only exists for orders outside Germany?

    My German is non existant so I am not sure what they are saying but it seems that the total cost for all components for the 4 ESC’s and the flight controller is 73Euro which is under the 150 euro minimum order.

    Thanks,
    Serge

  2. Hallo Bjoern,

    wäre an den Daten Deines Ufos sehr interessiert, da ich gerade überlege
    eine Version mit Eigenbaurahmen zu bauen. Vor allem die leisen Motoren
    und die Anbindung der Superflux-LEDs wären da zu nennen…

    Was denkst Du über den zusätzlichen Luftdrucksensor zur Höhen-
    regulierung nachdem Dein Modell schon die ersten Flugstunden hinter
    sich hat?

    Grüße, Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.