Unzuverlässigkeit von USB-Sticks

Gerade wollte ich Windows XP auf einer virtuellen Maschine installieren. Leider kam ich nicht weit, die Installation brach ziemlich am Anfang ab. Ich dachte mir, checkst du mal die Prüfsummen der ISOs, da sich die Datei auf dem Weg zur virtuellen Maschine mal auf einem USB-Stick befand:

4862c1f220df3bbc89fd00ce9db32d42 winxp_pro.iso
f18f2999d15d93e5e50a4c6d064b4527 /home/bjoern/winxp_pro.iso

Jetzt weiss ich auch warum letztens die Installation von Ubuntu vom Stick fehlgeschlagen ist ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.