Tour-Log Tag 1

Angekommen in Dänemark, auf der schönen Insel Römö, wo meine Eltern gerade Urlaub machen.

Super Wetter gehabt! Das Haus, das meine Eltern hier gemietet haben, ist gemütlich und sehr schön gelegen.

Leider ziemlich viel Stau, desswegen fast 8 Stunden für 590km gebraucht. Nach 150 km hat das Navi den Geist aufgegeben 🙁 Es geht jetzt immer mal wieder aus. Vielleicht liegt es nur an der SD-Karte, wird sich morgen zeigen.

Das defekte Navi war allerdings nicht das ärgerlichste heute. Mir ist erst viel zu spät aufgefallen, dass mein Hinterreifen schon ziemlich weit runter ist. Morgen werde ich versuchen einen Neuen zu bekommen. Klappt das nicht, geht die Tour wohl erst frühestens Montag weiter.

Nächstes Ziel ist übrigens Torekov, Schweden

Motorrad voll bepackt

Ein Gedanke zu „Tour-Log Tag 1

  1. moin!

    alter, was ne scheiße! is denn sonst alles soweit in ordnung oder bisse voll aufgeschmissen?? nicht das du mir noch in skandinavien verreckst 😉
    such dir mal nen ordentlichen, neuen hinterreifen! 😉 und dann gib ihm \m/

    hausse, ne!!!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.